Autor: Admin

sassmacken_2

Gutshaus Saßmacken

Das ehemalige Herrenhaus ist ein lokales Kulturdenkmal und wurde im Jahre 1886 im Neugotik Stil erbaut. Vor dem Gutshaus steht eine mächtige, vielästige Linde, die die größte Linde im Baltikum ist.

arendole_16

Gutshaus Arendole

Arendole wurde wohl ursprünglich als Jagdschloss erbaut. Seine Besitzer nutzten die weiten Wälder der Region um zu jagen und danach im Schloss zu wohnen und zu feiern. Die Lage ist etwas für Naturliebhaber, die die Abgeschiedenheit und die absolute Naturnähe suchen.

rudden_1

Gutshaus Rudden

Das Herrenhaus steht leicht erhöht im hügeligen Kurland und hat sowohl nach Osten als auch Westen einen traumhaften Blick auf die umliegende Landschaft.

Mittsommer-Remise

Am 19. und 20. Juni 2021 öffnen die nordischen Guts- und Herrenhäuser ihre Türen und Tore und gewähren Besuchern Einblicke hinter die Kulissen und in die Kulturgeschichte.