Referenzen

Deutschland

▪ Denkmalschutzgerechte Sanierung, Umnutzung und Umbau des Gutshaus Ludorf zum familiengeführten Landhotel. Entwicklung eines Marketingkonzepts für das Gutsensemble Ludorf, 1998 – 2000

▪ Entwicklung eines speziellen Touristischen Produktes für die Gutsanlagen Mecklenburgs „Urlaub im Gutsdorf“ als europäisches LEADER+ Projekt, 2003 – 2005 (von der internationalen Vernetzungsstelle in Brüssel als hervorragendes Projekt für das Marketing historischer Häuser, bzw. ländlicher Regionen ausgezeichnet).

▪ Entwicklung einer Ausbildung zum historischen Tour Guide für Schlösser, Guts- und Herrenhäuser und Parks und Gärten (gemeinsam mit der IHK Stralsund), 2004

▪ Entwicklung eines Sanierungs-, Nutzungs- und Ausstellungskonzeptes für das Gutshaus Boek (in AG mit dem Ausstellungsplaner Kessler & Co.) 2010

▪ Beratung und Teilkonzeptentwicklung für das 3-Königinnen-Palais in Mirow 2009/2010

▪ Projektentwicklung und Gesamtprojektleitung für das Welcome Center der Mecklenburgischen Seenplatte Müritzeum (2003-2007)

▪ Projektleitung für die Sanierung und die Neunutzung des Schloss Retzow (seit März 2012, laufendes Projekt)

▪ Projektleitung für die Sicherung, Sanierung und Neunutzung für das Schlossensemble Ivenack (seit November 2012, laufendes Projekt)

Europa

▪ Entwicklung eines praxisbewährten Handbuchs für Besitzer oder Verwalter historischer Häuser zur Sanierung, Nutzung und für das Marketing. Deutscher Partner des europäischen INTERREG III b Projekts „castles of tomorrow“ 2005 – 2007

▪ Höhere Wertschöpfung im Tourismus, speziell im ländlichen Raum und in Verbindung mit Großschutzgebieten. Europäische INTERREG III b Projekte „High Quality Tourism 1 und 2“, 2001 – 2005

▪ Entwicklung eines Netzwerks von Tourismus Informationscentern in der Ukraine. Europäisches TWINNING Projekt im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums 2005/6